Termine
mit allen geplanten und angedachten Veranstaltungen richten wir uns nach den Empfehlungen der Behörden.
Nähere Infos zu Terminen erfolgen zu gegebener Zeit an dieser Stelle.

Fränkisch lecker. Aus der baurischen Küche

Ich möchte diesem Thema mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen, da es wichtig ist, unsere fränkisch-baurische Küche nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Schon vor über zehn Jahren hat der Bücholder Frauenstammtisch „Zitterbabbl“ Rezepte gesammelt und ein Kochbuch darüber herausgegeben. Unsere Vorfahren haben mit einfachen Zutaten leckere Gerichte zubereitet.

Um dies fortzuführen, möchte ich z. B. alte Gemüsesorten und dazu passende Rezepte vorstellen. Oder wie man aus übriggebliebenen Lebensmitteln vom Vortrag, ohne Einkaufen zu müssen, etwas Leckeres zubereitet. Ich werde über das Verarbeiten von Wildfrüchten berichten, die in unserer heimischen Natur reichlich zu finden sind. Zum Thema Wildkraut, das häufig als Unkraut bezeichnet wird, möchte ich interessante Schmankerl vorstellen. Meine Leidenschaft ist das Kochen und Verarbeiten von dem, was die Natur uns bietet. Deshalb auch der Blog fränkisch-lecker.  

Margit Balling – Köchin, Hauswirtschafterin, Kräuterführerin

Hier gehts zum Blog fränkisch-lecker.de

Ein großer Schritt

Freilandmuseum Fladungen
Mit dem Erwerb der Immobilie "Schwarzer
Adler" ist der Verein seinem Ziel das "Haus
des Dialektes" zu errichten einen großen
Schritt näher gekommen.

Bericht zum Erwerb des "Gasthaus Distler"

Der Verein und das UDI

Prof. Dr. Klein und Frau Dr. Fritz-Scheuplein
Die Arbeit unseres Vereins wird vom unterfränkischen Dialektinstitut der Universität Würzburg sprachwissenschafftlich begleitet.
Unser ganz besonderer Dank gilt hier Herrn
Prof. Dr. Klein und Frau Dr. Fritz-Scheuplein.

Unterfränkisches Dialektinstitut

Wir sehen uns wieder

Kochbuch P-Seminar
Unsere kleine Konzertour sollte gerade
im Freilandmuseum Fladungen starten.
Ersatzweise möchten wir Euch mit diesem
kurzen Film-Trailer auf die Zeit einstimmen,
in der wir wieder auf Tour gehen dürfen.

Viel Spass beim Ansehen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.